Mail an Hamadeh KieferorthopädieHamadeh auf TwitterHamadeh bei Facebook

Anfangsbesprechung

Nach ausführlicher Auswertung der angefertigten diagnostischen Unterlagen (Gipsmodelle, Röntgenbilder, Fotos) führen wir mit Ihnen ein Zweitgespräch, das sogenannte Anfangsgespräch. In diesem Gespräch nehmen wir uns für Sie viel Zeit, um das Ergebnis der Auswertungen und die Behandlungplanung zu erläutern, mögliche Alternativen aufzuzeigen, Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten zu besprechen und auf eventuelle weitere Fragen Ihrerseits einzugehen.

Wir empfehlen, dass beide Eltern an diesem Gespräch teilnehmen. Entscheiden Sie sich dann für die Behandlung in unserer Praxis, lassen wir den Antrag der Krankenkasse zukommen, und sobald wir eine Antwort erhalten, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung: die Behandlung kann beginnen.

Wenn Sie privat versichert sind, erhalten Sie von uns einen Behandlungsplan/Kostenvoranschlag für die vorgesehene kieferorthopädische Behandlung. Diesen sollten Sie vor Behandlungsbeginn von Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen.



Seite druckenSeite drucken